karosophies-naturkosmetik-blog-alterra-le-golden-wish-rossmann-make-up

Alterra LE ‘Golden Wish’ – Meine Favoriten

Wahnsinn – heute in einem Monat ist schon Heiligabend! Die Tage werden immer kürzer, die Innenstädte funkelnder und die Stylings glamouröser. Grund genug, sich auch make-up-technisch dem Thema Weihnachten langsam anzunähern. Rossmann läutet die Saison mit der festlich anmutenden Alterra-LE “Golden Wish” ein. Ich habe sie in Kooperation mit dem Drogeriemarkt für euch getestet – und welche Produkte aus der Kollektion zu meinen Favoriten geworden sind, verrate ich euch gern!

Überblick: Golden Wish Limited Edition von Alterra

Alterra aus dem Hause Rossmann stellt insgesamt 10 Make-up-Artikel in ihrer aktuellen LE zusammen, die die Vorfreude auf die kommende Weihnachtszeit versüßen soll. Sowohl das gold-funkelnde Packaging als auch der Inhalt und die Nuancen lassen keinen Zweifel: Die Feiertage stehen bald vor der Tür. Wie in fast jeder Limited Edition sind die Bereiche Teint, Eyes und Lips abgedeckt, wobei Alterra den Fokus leicht auf die Lippen legt. Aber auch für Nagellack-Fans sind sogar gleich zwei Exemplare dabei. Alle Produkte enthalten zudem den Leitinhaltsstoff Bio-Arganöl und sind bis auf 2 Artikel sogar vegan.

Golden Wish besteht aus einem Bronzer (Multicolour Bronzer in 01 Glory Bronze), einem Rouge (Multicolour Rouge in 01 Glory Wish), zwei Wimperntuschen (Black Velvet Mascara in 01 Black Velvet und Sparkling Mascara in Sparkling Black), 2x Lipgloss (Sparkling Lipgloss in 01 Red Glamour und 02 Golden Glamour), 2x Lipbutter (Lip Butter in 01 Frosty Fruits und 02 Vanilla Cookie) und zwei Nagellacken (Nail Colour in 01 Red Wish und 02 Golden Wish).

 

Meine Favoriten

#1: Rouge und Bronzer

Bei dieser LE finde ich beide Teint-Produkte sehr gelungen. Der Blush (5.) gefällt mir, weil er ein schönes, intensives Altrosa auf die Wangen zaubert und – im Gegensatz zu allen anderen Artikeln – ein mattes Finish hat. Außerdem ist er sehr, sehr ergiebig. Daher reicht fürs Auftragen bereits 1 “Gang” und man hat einfach länger etwas von dem Produkt. Der Bronzer (10.) eignet sich dagegen gut, den Wangenknochen zu betonen. Er besitzt einen sehr feinpigmentierten Schimmer, den ich mir übrigens auch sehr gut für den Gebrauch im Sommer vorstellen kann.

#2: Sparkling Mascara

Diese Wimperntusche (8.) enthält ebenso kleine Glitzerpartikel, die sich besonders on top einer anderen, klassisch schwarzen Mascara gut machen. An (Weihnachts-)Abenden bei Kerzenlicht stelle ich mir diesen glamourösen, jedoch sehr dezenten Effekt durchaus passend vor. Die Black Velvet Mascara (9.) entsprich leider nicht ganz meiner Vorstellung von einer guten Wimperntusche – sie trocknet mir zu langsam und auch bei dem Bürstchen setze ich eher ungern auf die “Spiralform”, da sie die Wimpern nicht genügend trennt.

#3: Lipgloss und Lip Butter

Als bekennender Fan von glossigen Texturen habe ich mich vor allem über die Lipgloss-Fraktion der LE gefreut. Als Liebling hat sich dabei die rote (sogar vegane) Version ‘Red Glamour’ (7.) entpuppt. Zuerst für zu glitzerhaltig empfunden, zaubert das Gloss jedoch einen recht angenehmen, nicht zu knalligen Schimmer auf die Lippen – perfekt also, um einen schlichten Lippenstift aufzupimpen. Die helle Variante (2.) ist im Gegensatz dazu nicht ganz meins: Er hellt die Lippen optisch auf, was mir persönlich nicht steht und mich noch blasser macht, als ich es eh schon bin. Bei etwas dunkleren Haut- bzw. Haartypen kann ‘Golden Glamour’ sicher mehr punkten. Was die Lip Butter betrifft, so fühle ich mich ebenso zu der sanften, roten Variante ‘Frosty Fruits’ (4.) hingezogen. Als pflegender Begleiter für unterwegs macht der transparente Balm (3.) aber auch  einen guten Job.

#4: Nail Colour

Auch hier entscheide ich mich für den roten Nagellack ‘Red Wish’ (1.) – oh, Wunder… Dafür habe ich aber auch mehrere triftige Gründe: Zum einen ist dieser knallige, intensiv-rote Lack überraschenderweise zu 100% vegan und besitzt ebenso überraschend eine relativ hohe Deckkraft. In puncto “schnell trocknen” bewegt er sich zwar irgendwo im Mittelfeld – als quick dry-Nagellack ist er aber auch nicht vorgesehen. Die goldene Nuance (6.) ist für meinen persönlichen Geschmack etwas zu “dreckig”, obwohl sie sich als Highlight (z.B. auf dem Ringfinger-Nagel) sicher auch eignet. Großer Pluspunkt für beide Lacke: Die Pinsel sind an der Spitze leicht abgerundet, was den Auftrag ungemein optimiert!

 

 Hinweis: Alle Produkte wurden von Rossmann gesponsert, sprich die gesamte LE wurde mir kostenlos zugeschickt. Daher handelt es sich hierbei um einen Sponsored Post. In meiner Bewertung beeinflusst mich das jedoch nicht – ich bleibe weiterhin neutral und ehrlich.

 

Produkt-Agenda:

  • Multicolour Bronzer in 01 Glory Bronze (vegan) und Multicolour Rouge in 01 Glory Wish, NaTrue-Zertifizierung, erhältlich bei Rossmann, jeweils 4,49 €
  • Black Velvet Mascara in 01 Black Velvet und Sparkling Mascara in Sparkling Black, NaTrue-Zertifizierung, beide vegan, erhältlich bei Rossmann, jeweils ca. 3,99 €
  • Sparkling Lipgloss in 01 Red Glamour und 02 Golden Glamour, NaTrue-Zertifizierung, beide vegan, erhältlich bei Rossmann, jeweils 2,99 €
  • Lip Butter in 01 Frosty Fruits und 02 Vanilla Cookie (vegan), NaTrue-Zertifizierung, erhältlich bei Rossmann, jeweils 2,99 €
  • Nail Colour in 01 Red Wish und 02 Golden Wish, beide vegan, erhältlich bei Rossmann, jeweils 3,49 €

2 thoughts on “Alterra LE ‘Golden Wish’ – Meine Favoriten

  1. Ich finde es toll, dass Du mal etwas anderes bietest!
    Dadurch, dass ich Deinen Acoount auf Instagram entdeckt habe, bekomme ich immer mehr Lust, die Produkte nachzukaufen! 🙂
    Sieht man denn demnächst auch, wie die Produkte aufgetragen aussehen (also auf Instagram oder hier) :)?

    Alles Liebe!!

    1. Vielen Dank, liebe Franzi! Es freut mich wie gesagt sehr, dass ich dir das Thema Naturkosmetik dadurch ein wenig näher bringen konnte! 🙂 Ich gebe mir Mühe, noch einige der LE-Produkte aufgetragen zu zeigen – dann sicher demnächst bei Insta!
      Viele liebe Grüße,
      Karo xx

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.